sesjaM-78 Kopie.jpg

 

 

"Auf seinem neuen Album für Rubicon Classics spielt der versierte Pianist Marcin Fleszar die Suite in a-Moll von Rameau.

Unter Fleszars meisterhaftem Anschlag und auf dem Klavier, statt wie üblich auf dem Cembalo gespielt, erhalten die Stücke neue Farben und Schattierungen mit

eine kantable Qualität, die manchmal ans Liedhafte grenzt.

 

Die zweite Hälfte des Albums entführt den Hörer in die Höhen der Romantik des 19. Jahrhunderts mit Schumanns Davidsbündlertänze.

 

Das Stück wurde von seiner Liebe zu seiner baldigen Frau Clara Wieck inspiriert. Fleszars Interpretation sorgt für ein sorgfältig ausgearbeitetes Gleichgewicht zwischen den Alter Egos des Komponisten, von der explosiven Leidenschaft des Florestan bis zur sanften Lyrik des Eusebius."

 

   Rubicon Classics

NEUES ALBUM !